6 Gründe für Fidget Spinner


Es gibt gute Gründe, warum die Verwendung dieses Spielzeuges sinnvoll sein kann.

A post shared by Mario Engel (@engel_mario) on

Ich habe Kreisel schon immer geliebt. Spinner sind noch besser. Sie haben eine besondere Wirkung auf legasthene und dyskalkule Menschen und Menschen mit ADHS/ADS.

Aus meiner persönlichen Erfahrung formuliere ich einige Gründe für den Spinner:

  1. Man kann seine Aufmerksamkeit besser lenken und fokussieren.
  2. Man kann sich von einer vorhandenen Aufregung/Nervosität herunterholen.
  3. Man kann zur gleichen Zeit spielen und nachdenken ohne Smartphone.
  4. Kreisel, Jo-Jo und Spinner sind besser als Zigaretten und beschäftigen auch die Hände.
  5. Man kann mit Spinnen Langweile wirklich auch genießen.
  6. Kritzeln und Nachdenken wird durch Spinnen und Nachdenken ersetzt.

Spinner Fidget

Ursprünglich wurden die Spinner entwickelt, um Kindern mit Aufmerksamkeitsschwierigkeiten zu helfen. Mittlerweile sind die Drehspielzeuge aber längst nicht mehr nur bei Zappelphilippen beliebt.

Der EÖDL hat nun einen eigenen Spinner für Legasthenie- und Dyskalkulietrainer in seinem Shop. Natürlich können diesen auch Fans und Eltern erwerben.

Übrigens für alle, die den Spinner für nutzlos und dumm halten: Das ist auch kein Problem, man wird ja nicht dazu gezwungen, mit ihm zu spielen.

Advertisements

Ein Gedanke zu “6 Gründe für Fidget Spinner

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s